Moving News Dezember 2018

Die Darstellung ist fehlerhaft? Diesen Newsletter online anschauen.

  logo 15 jahre  

Moving News Dezember 2018

für Besucher

team 2018
Ein Laser im Sitzungszimmer?

Thomas Gemperle über die neuste Generation von Video-Projektoren.

thomas gemperle ordner

 

Sitzungszimmer und Empfangsräume haben, nebst ihren rein funktionellen Aufgaben, auch einen hohen repräsentativen Wert. Die Leistung und die Qualität der Unternehmung werden durch die stilvolle Einrichtung und die freundliche Atmosphäre in einem lichtdurchfluteten Raum besonders unterstrichen. Doch wie schnell geht dieses Ambiente verloren, wenn wegen dem altersschwachen Beamer die Lichter gelöscht und die Storen heruntergefahren werden müssen. Der Referent steht im Dunkeln, das projizierte Bild wirkt grau und matt und das Gehirn denkt, es sei Zeit zum Schlafen. So wird Ihr Vortrag sicherlich kein Erfolg.

Lesen Sie hier, wie sich dank der revolutionären Lasertechnologie solche Probleme vermeiden lassen und Sie erst noch Geld sparen.

Wer sich eingehender mit dem Thema befassen möchte, für den haben wir zusätzlich ein bebildertes Factsheet mit den wichtigsten Begriffen zusammengestellt. Dieses können Sie hier downloaden.

epson projektor 540px

 

Moving People

Nicht revolutionär aber immerhin „neu“ ist unser jüngster Zuwachs in der Moving-Familie. Lernen Sie Joshua Sutter, Auszubildender Veranstaltungsfachmann im 1. Lehrjahr, kennen.

In einem kurzen Interview erzählt er Ihnen, warum er sich nach seiner Erstausbildung als Elektriker dazu entschlossen hat, für weitere 4 Jahre eine Lehre bei uns zu absolvieren.

joshua.sutter colorband

Das sagen andere über uns

Manuel Angelini ist Inhaber der Agentur für Emotion GmbH und seit über 15 Jahren als Projektleiter im Eventbereich tätig. Nebst seiner Dozententätigkeit in verschiedenen Eventmanagement-Lehrgängen ist er vor allem eines: Eventplaner mit Leidenschaft. Wir haben ihn gefragt, worauf es in der Eventplanung im Allgemeinen und ihm persönlich im Speziellen ankommt.

manuel angelini

„Ein erfolgreich umgesetzter Event ist keine Ein-Mann-Show, sondern immer eine Teamleistung. Mit den richtigen Leuten für jede Aufgabe kann sich ein Projektleiter entspannt auf das „grosse Ganze“ konzentrieren. Welcher Scheinwerfer für diese Bühne? Wie viele Lautsprecher für diese Hallengrösse? Um diese und ähnliche Fragen kümmern sich die Profis, denn sie haben das nötige Know-How und liefern damit die passende Lösung.

Aus diesem Grund ist die Moving Light and Sound GmbH unser bevorzugter Technikpartner: Sie denken mit, bringen wertvolle Ideen mit ein, sind enorm flexibel, machen einen hervorragenden Job und sind erst noch sehr transparent in punkto Kosten. Kurz: Ich kann mich zu 100% auf sie verlassen. Und das Beste daran: Mit den Jungs macht’s auch menschlich richtig Spass!“

 

Ausblick

In der nächsten Ausgabe befassen wir uns unter anderem mit dem immer wiederkehrenden Thema "Event-Budget". Wie bringe ich alles unter einen Hut und wo liegt am meisten Sparpotential?

 
footer

www.moving.ch | E-Mail | Facebook

Sie möchten sich abmelden? Wir bedauern dies natürlich. Abmelden